Über Eringerfeld

Eringerfeld

 

Eringerfeld ist ein Ortsteil von Geseke.Wir sind von Wald umgeben und haben sehr schöne Sehenswürdigkeiten.

Das Schloss,die Reh und Hirschgehege,das Rittergut,Wunderschöne Wanderwege.

Eringerfeld ist auch bekannt für seine Seminare und für seine Schule.Es werden auch Tai Chi Kurse im Hause Farke sowie Speisen und Getränke Angeboten.

 

Bild Eringerfeld

Diana und Stephan

aus Eringerfeld

 

Karten

Hier findet ihr Karten vom Camino.

 

 

 

 

 

Zu den Karten

 

Camino Frances von S.Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela.

 

 

Camino Portugal von Porto nach Santiago

de Compostela.

 

Camino de Ingles von

Feroll nach Santiago

de Compostela

 

 

 

Wir wohnen in Eringerfeld das schönste Dorf der Welt

 

 

Andere Aktionen

Camino Francés

 

Meinen ersten Camino bin ich Ende April 2014 gepilgert.Ich bin in 29 Tagen ca 880 km gewandert.Ich bin morgens um 5 Uhr aufgestanden und war meisstens so 16 Uhr am mein Etappenziel

Von Nebel,Regen,Schnee,Hagelschauer,starker Hitze und Gewitter war alles dabei.Der Weg ist sehr gut ausgezeichnet mit gelben Pfeilen.Ich hatte denoch einen Pilgerführer mit(den Outdoor).

.

 

 

Caminho Portugues

 

Meinen 2ten Camino war meine Hochzeitsreise mit meiner Frau Diana.Der Portugisische Weg ist gut zu pilgern jedeoch wurde auf den Weg mit Kopfsteinpflaster nicht gespart.Haben für ca 260 km 11 Tage gepilgert.Hatte wie mir schon auf den ersten Kilometer einen leichten Sonnenbrand eingehandelt.Durchquerte Ortschaften und Etappenziele waren schön.Hatte auch hier den Outdoor mit der jedoch manchmal sehr verwirrend war. Der Weg ist an manchen Stellen nicht ganz so gut mit gelben Pfeilen bestückt und an der einen oder anderen Stelle wird da schonmal ein gelber Pfeil umgemalt so das der Pilger auch an einer Bar mitten im Industriegebiet rumkommt.

 

 

Der schöne Kurzurlaub in Oberaudorf

 

Wir waren diesesmal in Oberaudorf.Oderaudorf liegt an der Deutsch/Östereichischen Grenze direkt am Inn.Ein wunderschönes Erholungsgebiet was sich auch durch viele Wanderwege auszeichnet.Die Bilder sind von mehreren Bergen und Ausflügen.

www.oberaudorf.de

 

Ein verlängertes Wochenende in Berlin

Im Jahr 2013 waren wir in Berlin.Eine sehr schöne Stadt wo auch immer viel Umgebaut wird.In Berlin benötigt man kein Auto.Die Bahn bietet das Berliner Welcom Ticket an .Das Bus und U/S Bahnnetz ist sehr gut..Desweiteren bekommt man mit dem Ticket ermässigung in den meissten Musen und Sehenswürdigkeiten.Berlin schläft auch nie